Garneleneier

Moin,
für viele Aquarianer ist es nichts Besonderes mehr aber gerade für Neueinsteiger ist dieses Foto vielleicht ganz interessant:
Zu sehen sind die Bauchtaschen einer Bienengarnele, die voll mit Eiern gepackt sind. Man kann schon die Augen der Junggarnelen erkennen, sodass das Schlüpfen wohl nicht mehr lange auf sich warten lässt;)
Wie man sieht, stößt meine Canon Powershot A640 bei dieser Aufnahme auch an ihre Grenzen. Aber was kann man schon von einer Kompaktkamera erwarten:)
Der Ausschnitt kommt übrigens von diesem Foto:
MfG Timo
Gefällt Dir dieser Beitrag?
[Insgesamt: 0 Ø: 0]
Default image
Timo
Timo, ausgebildeter Mediengestalter ist schon seit Jahren dem Aquascaping- und Garnelenfieber verfallen und lässt Euch von Post zu Post gerne daran teilhaben!

2 Comments

  1. Hallo Timo :)ich finde das Bild wahnsinnig gut/scharf (vor allem für eine Kompaktkamera) und dazu sehr erhellend–habe mich schon immer gefragt, wie eine trächtige Garnele zu erkennen ist…meine gehen leider immer ein :(

  2. Danke sehr:)Tragende Garnelen sind eigentlich nicht zu verkennen!Man sieht selbst bei Hochzuchten, die sehr deckende Farben aufweisen, dass Eier in deren Bauchtaschen sind:)LG Timo

Leave a Reply