Entwicklung des 60er Glasgartens als Video

Moin,
in den letzten Tagen habe ich mir mal die Mühe gemacht und habe den 60cm Glasgarten auf Film festgehalten.
Einfach zurücklehnen und in HD genießen:


Viel Spaß dabei! Für Anregungen unter Euch Filmprofis bin ich immer offen! Freue mich über reichlich Kommentare!
MfG Timo

Gefällt Dir dieser Beitrag?
[Insgesamt: 0 Ø: 0]
Standardbild
Timo
Timo, ausgebildeter Mediengestalter ist schon seit Jahren dem Aquascaping- und Garnelenfieber verfallen und lässt Euch von Post zu Post gerne daran teilhaben!

4 Kommentare

  1. Hi Timo,ich bin noch mal neugierig wie die Wasserwerte bei diesem Becken sind und welches Wasser Du verwendest :)Danke.GrußTanja

  2. Hi Tanja,in diesem Becken wechel ich (wenn ich es schaffe) wöchentlich – sonst alle zwei Wochen – 20 Liter Wasser aus. Davon sind 10 reines Osmosewasser und weitere 10 normales hamburger Leitungswasser.Die Wasserwerte messe ich schon lange nicht mehr. Da kann ich leider keine Auskunft geben. Lediglich den Leitwert um 300 Microsiemens messe ich ab und an, seitdem die Taiwanmischlinge eingesetzt habe.GrußTimo :)

  3. Hi Timo,das Moos was du da verwendest, ist das Phönixmoos oder trügt mich mein Auge?Viele GrüßeSebastian

    • Das hast du richtig erkannt, Sebastian:)Neben dem Fissidens fontanus (Phönixmoos) habe ich auch noch Riccardia charmedifolia im Becken.GrußTimo

Schreibe einen Kommentar