Schlagwort-Archiv: Hardscape

Aquascaping-Layout: Planen oder spontan gestalten

Aquascaping Layout Zeichnung für die Planung

Ein neues Aquascaping-Layout zu erstellen bzw. einzurichten ist für mich immer noch etwas Besonderes! Bei dem Layout hängt ganz viel vom Hardscape und den geplanten Pflanzen ab.

Doch solltest Du lieber penibel alles bis ins kleinste Detail skizzieren und planen, oder doch lieber erst direkt bei der Einrichtung des Aquascapes dich von Hardscape und Pflanzen zum Layout inspirieren lassen?

Beide Seiten möchte ich in diesem Post versuchen zu beleuchten – schreib‘ doch mal in die Kommentare, wie Du das mit dem Aquascaping-Layout so hälst!

Weiterlesen

Neueinrichtung mit dem JBL Proscape Bodengrundsystem

JBL Proscape Bodengrundsystem

Lange habe ich hier nichts mehr von mir lesen lassen, aber das soll sich heute endlich mal wieder ändern. Ich habe am 21.2.2015 mein 60er-Glasgarten endlich mal wieder ausgeräumt und neu eingerichtet! Ich habe mir die Teilnahme am IAPLC 2015 und dem EAPLC 2015 zum Ziel gesetzt.
In diesem Post findest Du die Aufbau-Doku zum neuen Aquascape!

Weiterlesen

Hardscape steht – Hardscape is ready

Moin,
letztens habe ich mir im Garnelenhaus von den Logemännern in deren Hardscape-Garage (nicht die offizielle Bezeichnung:P) das Hardscape für die kommende Neueinrichtung des großen Glasgartens zusammengesucht. Da das Budget nicht allzugroß war, griff ich auf schöne schroffe, aber zum Glück auch schön leichte schwarze Lava zurück. Mit knapp 4 € pro Kilo, ließ es sich noch schöner aussuchen;)
Hier meine Errungenschaften:

4-5 Kilogramm schwarze Lava sollen als Hardscape dienen

So, oder so ähnlich, wie Ihr es auf dem Foto erkennen könnt, wird wohl auch das Aquascape werden. Wahrscheinlich werden die hinteren Steine durch den Bodengrundanstieg um einiges höher sein.
Eine schöne Woche, wünsche ich schon einmal!
MfG Timo

Puristische Layouts ohne Pflanzen – puristic Layouts without plants Part 1

Moin,
beim stöbern auf Youtube bin ich mal wieder auf ein nettes puristisch eingerichtetes Aquarium gestoßen, welches nur durch sein Hardscape den Betrachter in den Bann zieht:

Es ist natürlich die Frage, wie lange so ein schön sauberes Becken auch so sauber bleibt und ab wann die ersten Algen aufkommen^^.
Mir gefällt es aber sehr gut- und Euch?
Ich habe mich dazu entschieden hier eine kleine Serie dieser schönen Becken zu machen- falls ihr noch welche findet, schreibt ein Kommentar:) (Momentan warten noch 2 Stück auf Euch;))

MfG Timo

Schneelayout – Snowlayout

Moin,
in der verschneiten Vorweihnachtszeit ist mir heute auf unserem Balkon der Haufen Wurzeläste aufgefallen, der sich ganz nett unter der Schneedecke eingefügt hat:
Ich fand es sehr nett anzusehen – mal was anderes als nur „Tanne-unter-Schneedecke“^^.
Bevor ich es nicht mehr schaffe, einen weiteren Beitrag zu schreiben, wünsche ich Euch auf diesem Wege schonmal besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2011!
Ich hoffe, Ihr seid mit der Aqua-Art-Entwicklung zufrieden! Falls nicht, scheut Euch nicht die Kommentarfunktion zu benutzen und Eure Anregungen mir zu hinterlassen:)
MfG Timo

Treibholz – Driftwood

Moin,
da unser Balkon vor dem Winter mal wieder aufgeräumt werden musste, ist mir einiges an Aquarienholz in die Hände gefallen (also ich habe es ehrlich gesagt, etwas länger vergessen^^).
Mittlerweile ist dieses Wurzelholz, welches ich mal beim großen Onlineauktionshaus als Treibholz gekauft hatte, schön vom Wetter gezeichnet. Die Sonne hat auch einiges dazu beigetragen, dass es etwas ausgeblichen ist.
Ich habe schon einige Vorstellungen, wie ich ein paar dieser Äste in meinem 60er Glasgarten einbringe;)

MfG Timo