Neues Layout im 18 Liter Becken – New Layout in the 18 ltr. Tank

Moin,
wie hier bereits vorgewarnt, folgt nun auch noch der Bericht zur Aquarienneugestaltung meines kleinen 18 Liter Beckens:
Da ich dieses mal etwas rundes ausprobieren wollte kam als erstes dann ein zum Kreis gebogener Plexiglasstreifen zum Einsatz:
Dann kam auch schon das gebrauchte Aquasoil als unterste Schicht des Bodengrundaufbaus ins Becken:
Damit ich des Streifes Plexiglas entfernen konnte, um mit dem Setzen der Steine zu beginnen, habe ich schonmal den Sand um die Mittelinsel eingestreut. Dieser begrenzt dann weiterhin das Aquasoil, damit sich der kleine Berg nicht einebnet:
Nun wurden die Steine immer wieder zurechtgerückt, bis sie endlich, nach meinem Empfinden, gut platziert waren:
Kuze Zeit später waren die Pflanzen auch schon im Becken:
Momentan ist das Wasser leider noch nicht ganz klar. Sobald sich der leichte Nebel gelegt hat, wird es hier noch Fotos zu sehen geben;)
Ich hoffe, Euch hat diese kleine Dokumentation gefallen!
MfG Timo

Ein Gedanke zu „Neues Layout im 18 Liter Becken – New Layout in the 18 ltr. Tank

  1. Pingback: Alternative zu Dennerle-Leuchtmittel? - Alternative for Dennerle-Light | Der Aquascaping Blog – Aquascapia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.