Mal keine Garnelen

Moin,
in letzter Zeit habe ich immer mal wieder „Hexenwelse“ gegooglet, und hatte diese vor Jahren auch schon mal. Gestern war es dann soweit, dass ich mir zwei wohl noch recht junge rote Hexenwelse zugelegt habe.

Momentan kommt mir nichts anderes als Welse ins Becken, da diese den Garnelennachwuchs in Ruhe lassen und nicht zum Fressen gern haben;)
Joah, die beiden haben sich schnell eingelebt und wuseln schon durchs ganze Becken, ohne jegliche Scheu.
Ich habe natürlich versucht ein Pärchen zu bekommen, allerdings war das Unterscheiden der Geschlechter bei dieser Größe (ca. 6- 7 cm) fast unmöglich.
Hier mal die beiden Kopfpartien von unten (man soll so ja angeblich die Geschlechter auseinander halten können):


(Hmm jetzt weiß ich gerade echt nicht mehr, ob ich nun den selben zwei mal abgelichtet habe^^; naja ich werde noch mal Fotos der beiden machen;))
Naja, auch nicht schlimm… Vielleicht ein Grund noch ein oder zwei weitere zu kaufen:P
Hoffentlich gefallen sie Euch genauso, wie mir!
MfG Timo

Letzte Aktualisierung am 14.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.