Garnelengalerie – Shrimpgallery

Moin,
da ich gerade letztens mein Mini L ausgelichtet habe und man durch das deutlich hellere Becken besser Fotos machen konnte, müsst Ihr nun ein paar meist unkommentierte Garnelenfotos aushalten!(Achtung – viele Fotos!:))Viel Spaß!

Letzte Aktualisierung am 21.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4 Gedanken zu „Garnelengalerie – Shrimpgallery

  1. Timo

    Hallo Tanja,
    in diesem Becken schwimmen die Garnelen in reinem Osmosewasser, welches ich mit Shrimp Mineral GH+ auf einen Leitwert von ca. 200 bringe.
    Im Becken habe ich Aquasoil, welches den PH-Wert noch etwas drückt (geschätzt auf unter 7).

    Wenn du noch fragen hast, meld dich gerne :)
    Gruß
    Timo

  2. Tanja

    Hallo Timo,

    Danke, das hilft mir sehr. Wie machst Du es in bepflanzten Becken mit Garnelen (dem 18er)? Kann man darin auch so weiches Wasser verwenden?

    Gerade bei CO2 Zufuhr kann das ja mit dem pH Wert schwierig werden und die Pflanzen brauchen ja auch ne gewisse KH?

    Gruß
    Tanja

    1. Timo

      Hi Tanja,
      also gerade in bepflanzten Becken, die mit weichem Wasser laufen, fühlen sich meine Garnelen sehr wohl.
      Natürlich sollte man auch hier kein reines Osmosewasser verwenden, um Ph-Stürze zu vermeiden.
      Bevor ich selber da etwas beim Erklären durcheinander bringe, kommt hier mal ein hilfreicher Link, der genau auf deine Frage eingeht: http://www.deters-ing.de/Wasser/Aufbereitung.htm
      Ich hoffe, dir hilft der und sorry für die späte Antwort :)
      Gruß
      Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.