Corydoras aeneus

Moin,

ich habe letzte Woche einige Besorgungen gemacht, um das 25 Liter Becken von Red Bee Sand und Bodenfilter wieder zurück auf eine sehr dünne Schicht Quarzsand und einem großen Schwammfilter (motorbetrieben) umzustellen- das ist mittlerweile auch geschehen (ein Update von dem Becken wird noch folgen!). An dem Tag habe ich dann auch schöne Corydoras aeneus entdeckt, von denen ich dann auch sechs Exemplare gekauft habe. Natürlich nicht für das kleine 25er Becken, sondern für mein großes 112 Liter Becken;)
Ein Foto habe ich machen können, bevor mein Leuchtbalken über dem Becken durchgeschmort ist (es hat richtig verbrannt gerochen):

 
Ein recht schlechtes Foto aber immerhin etwas. Mehr Fotos waren wie gesagt auf Grund der kaputten Beleuchtung nicht mehr drin aber der neue Leuchtbalken ist schon bestellt und müsste heute vielleicht sogar noch ankommen.
MfG Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.