Bye Bye

Moin,
soeben habe ich mein allererstes Aquarium verkauft, mit dem alles ernsthaft angefangen hat. Die Rede ist von meinem 112 Liter Becken. Ich denke gerade mal so zurück, was ich nicht alles in diesem Aquarium hatte: Antennenwelse, Kakaduzwergbuntbarsche, Schmetterlingsbuntbarsche, Guppies, Neons, Zwergfadenfische, Panzerwelse, Zwergpanzerwelse, meine ersten Garnelen (Bienengarnelen in der Nominatform), Red Fire Garnelen, Dariozwergbarsche, Orangene Zwergflußkrebse, Red/Black Bees, Rote Hexenwelse und bestimmt habe ich noch Fische vergessen. 
Jetzt haue ich Euch ein paar Fischfotos von den vergangenen Jahren um die Ohren:

So, keine Angst, ich höre mit der Aquaristik natürlich NICHT auf:) Um Himmels Willen!
Man wird nur immer „professioneller“ und das 112er ist eben in die Jahre gekommen und lief die letzten vier Monate nicht mehr. Da in den nächsten Wochen ein Umzug bevor steht, wollte ich es vorher loswerden. Ich muss zugeben, dass mich der Verkauf leicht sentimental stimmt aber nur weil ich daran denke, dass das schöne Hobby genau mit diesem Becken angefangen hat!
MfG Timo

Letzte Aktualisierung am 21.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.