Aussortieren der Nicht-Taiwanbees

Moin,
gestern sind 28 Taiwanmischer (größtenteils aus eigener Nachzucht – also die kleinen Tiere) in mein 60er Glasgarten umgezogen.
Folgende Tiere erfreuen sich nach kurzer Eingewöhnungszeit ihres neuen Zuhauses:

Neben den 28 Bees sind noch 2 Red Fire umgezogen

Demnächst werden noch mehr Taiwanmischlinge, die nicht wie Taiwaner aussehen aus dem Mini L in den großen 60er Glasgarten ausquartiert. So können sich die schwarzen Schönheiten untereinander vergnügen und sich so weiter fortpflanzen.

Naja und die Taiwanmischlinge sind teilweise schöne Mosuras oder Hinomarus und sind auch sehr nett anzusehen ;)
Zum Glück habe ich vor einigen Tagen das Becken entmoost, sodass das Herausfangen mit dem kleinen Garnelenkescher eine echte Freude war (eine schöne Entspannungseinheit am Feierabend!)
MfG Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.