Amano und Bee

Moin,
auch ich melde mich mal wieder;)
Heute mit zwei Fotos von Garnelen.
Zum einen habe ich mir heute vormittag das erste mal Amanogarnelen gekauft, um dem Bakterienflaum auf einer Wurzel Herr zu werden und zum anderen musste ich auch mal wieder meine Schönheiten ablichten.
Hier einmal die neue Amanogarnele, die ein Weibchen zu sein scheint, was an den winzigen Eiern erkennbar ist (ich persönlich mag dieses Foto irgendwie sehr;):

Und hier die Bee, die mit ihren anderen drei Artgenossen immer noch fröhlich auf Red Bee Sand und Bodenfilter sitzt:

Ich hoffe wie immer, euch gefallen diese Schnappschüsse:)
MfG Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.